bb_se_head.jpg

Eine familiäre Kleinstadt mit jeder Menge Sehenswürdigkeiten, vielfältigen Events und ganz viel Erholungspotenzial: Umgeben von schönster Natur, bietet Bad Segeberg mit seinen rund 17.000 Bewohnern sowohl Touristen als auch Einwohnern eine ganz besondere Lebensqualität. Das bewegtbild-Team hat mit drei Segebergern über deren Heimat gesprochen und präsentiert ein filmisches Stadtportrait.

Mit seinen rund 17.000 Einwohnern ist Bad Segeberg zwar keine Metropole, aber trotzdem reich an Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten. Im Auftrag der Stadt hat bewegtbild ein filmisches Portrait produziert. Zu Wort kommen hierbei drei ganz unterschiedliche Vertreter aus den Bereichen Bau, Tourismus und Kultur. Sie schildern, was Bad Segeberg aus ihrer Sicht auszeichnet, zeigen uns ihre Lieblingsplätze und erzählen vom ganz eigenen Lebensgefühl der Stadt.

bb_se_vorschau.jpg

Angereichert werden die Interview-Ausschnitte mit Impressionen vom Marktplatz, von der Trave, dem Fledermaus-Zentrum Noctalis und natürlich aus der berühmten Freilichtbühne am Kalkberg. Bad Segeberg präsentiert sich so als sympathische, vielseitige Stadt, die mit Lebensqualität und Flair punktet. Das Video richtet sich sowohl an Einheimische als auch an potenzielle Mitbürger und Touristen.