bb_schnickschnack_head.jpg

E-Mobilität ohne Schnickschnack

Im privaten oder gewerblichen Alltag konnten sich Elektrofahrzeuge bisher nicht durchsetzen. Ein zentrales Problem: zu hohe Herstellungskosten. Der „StreetScooter“ ist anders: Das intelligente Elektromobil wurde komplett neu konstruiert, verzichtet auf unnötigen Schnickschnack und ist daher für die günstige Serienproduktion geeignet.

Bei dem E-Fahrzeug wurde von ganz vorne angefangen. In vergleichbar kurzer Zeit entstand schließlich Schritt für Schritt das fertige Produkt, das sich durchaus sehen lassen kann. Während dieses Prozesses kamen auch Fragen wie „Was braucht der Kunde wirklich?“ auf. Daher ist nur Nützliches und Praktisches im Auto zu finden.

bb_schnickschnack_vorschau.jpg

Diverse Ansprechpartner der StreetScooter GmbH erläutern u. a. ihre Vorgehensweise und Ziele bei der Entwicklung des „StreetScooters“. Auch ein Mitarbeiter der Deutschen Post DHL äußert sich zum Produkt. bewegtbild hat den Film im Auftrag von boy Strategie und Kommunikation für die KlimaExpo.NRW gedreht.