bb_fieserfriese_head.jpg

Getränkeabfüllung

Der Fiese Friese ist ein regionales Produkt. Einen wichtigen Beitrag dazu leisten die Mürwiker, wo Abfüllung, Etikettierung und Verpackung stattfinden. Das bewegtbild-Team sprach mit Rouven Heylmann, Gründer und Geschäftsführer des „Fieser Friese“-Herstellers „Die Schnaps Companie GmbH & Co. KG“. Und der hat nichts als Lob für die Mürwiker: Seit Beginn der Zusammenarbeit ist die Produktion so stark gewachsen, dass die Prozesse teilweise automatisiert wurden.

Wir waren mit unserer Kamera bei den Mürwikern vor Ort und haben uns ebenfalls die einzelnen Abfüllungsschritte angesehen. Hier greifen die vollautomatische Abfüllung und das Verschließen des Schnapses aus dem Norden sowie Handarbeit sinnvoll ineinander. Und die Produktion kann sich durchaus sehen lassen.

bb_fieserfriese_vorschau.jpg

Aus unserem Filmmaterial haben wir ein kurzes, informatives Video erstellt, das einen guten Einblick in den Abfüllvorgang und sämtliche Handgriffe davor und danach gibt. Zudem vermittelt es einen Eindruck von der Zusammenarbeit der Mürwiker mit dem Hersteller des Schnapses Fieser Friese, dessen Geschäftsführer sich in dem Interview ausführlich äußert.