bb_yorkpfleger_head.jpg

als Krankenpfleger in der Diako

In der ersten Folge ist York zu Gast bei der Diako Flensburg. Durch die fachkundige Unterstützung von Schwester Finja wird er hier in die Kunst des Wäschesortierens eingeweiht, lernt das Team der Unfallchirurgie kennen und versorgt euch mit jeder Menge Insights aus dem Alltag einer Pflegekraft!

Ein Team – eine wertvolle Aufgabe: aus Überzeugung in der Pflege. York bekommt einen ersten Eindruck und bemerkt, dass die Krankenschwestern und -pfleger mit vollem Herzblut dabei sind. York wird von Finja Jensen, der Bereichsleiterin der Unfallchirurgie, durch die Station geführt. Dabei lernt er schnell, dass hier nicht gebummelt wird.

bb_yorkpfleger_vorschau.jpg

Er erfährt zudem, aus welchen Gründen die Mitarbeiter in die Pflege gegangen sind. Dafür spricht er unter anderem mit einer jungen Auszubildenden, die erzählt, warum sie sich für diesen Beruf entschieden hat. Die Dauer der Pflegeausbildung ist darüber hinaus ein Thema im Clip. Durch den Beitrag erhält ein Jobinteressent einen kurzen Einblick in den Alltag einer Pflegefachkraft bei der Diako und hat somit eine gute Entscheidungsgrundlage für eine Tätigkeit in dem Krankenhaus.