Eine Frau trägt eine rote Weihnachtsmütze

Individuelles Weihnachtsvideo

Sie haben Weihnachtspost! Die Feiertage sind zwar vorüber, doch die Freude über ein professionell produziertes Weihnachtsvideo wirkt nachhaltig – so auch beim Insel Sylt Tourismus-Service! Als besonderen Gruß für alle Sylt-Fans beauftragte der touristische Dienstleister bewegtbild mit einem individuellen Video.

Der größte lokale Tourismus-Dienstleister der Nordsee-Insel Sylt bietet einen „Rundum-Service“ für Urlauber. Ob Anreise, Unterkunft, Freizeitgestaltung oder Anliegen nach der Reise – der ISTS ist der zentrale Ansprechpartner für alle Belange rund um den Aufenthalt auf der beliebten Urlaubsinsel. Das nun von bewegtbild für den Dienstleister realisierte Weihnachtsvideo wurde Gastgebern, Gästen und ISTS-Teams gesendet sowie für alle Sylt-Fans veröffentlicht.

Eine Bildercollage von tsw

NameYour.Film – der Name ist Programm! Mit diesem bewegtbild Konzept lassen sich individualisierte Videos produzieren, in denen der gewünschte Rezipient namentlich auf ausgewählten Objekten erscheint. Nun setzte auch der Insel Sylt Tourismus-Service auf das beliebte Konzept. Für das Weihnachtsvideo des ISTS beteiligten sich verschiedene touristische Einrichtungen und Dienstleister an einer persönlich gestalteten Weihnachtskarte. Im Video wird hierfür die Karte mit Mitarbeiter-Unterschriften in einer weihnachtlichen Geschenkbox immer weitergereicht, indem sie durch beherzte Würfe und geschickte Schnitte immer an neuen Standorten landet. So wandert die Karte vom E-Mobility Center über das Syltness Center, den Flughafen, das Freizeitbad Sylter Welle und weitere Stationen zur Touristinformation.

An der letzten Station unterschreibt eine Mitarbeiterin und hält anschließend die Weihnachtskarte in die Kamera. Zusätzlich zu den Unterschriften der sympathischen Mitarbeiter erscheint der von bewegtbild realisierte individuelle Weihnachtsgruß in Form einer herzlichen Botschaft. Die handschriftlich anmutende Schriftart sowie die Schriftfarbe vermitteln eine persönliche Note und emotionalisieren die Empfänger. Für die Veröffentlichung auf Plattformen wie beispielsweise Youtube richtet sich der Gruß an alle Sylt-Fans, während Gastgeber, Gäste und ISTS-Teams personalisiert angesprochen wurden und das Video per Mailing erhielten.