bb_einfuehrunghandelsfachwirte_head.jpg

Einführung Handelsfachwirte

DÄNISCHES BETTENLAGER ist eines der führenden Handelsunternehmen für Angebote aus dem Bereich Wohnen, v. a. für Matratzen, Einrichtungsgegenstände und Dekoration/Accessoires. Es ist deutschlandweit mit über 950 Fachgeschäften vertreten. 1979 im dänischen Aarhus gegründet, wurde 1984 die erste Filiale in Deutschland unter dem Namen DÄNISCHES BETTENLAGER eröffnet.

Im Regional Head Office in Handewitt bei Flensburg begannen unlängst die Auszubildenden mit ihrem Weg zum Handelsfachwirt (m/w/d). Hier werden die Teilnehmer aus ganz Deutschland mit der Betriebskultur, dem Leitbild und den Zukunftsperspektiven des Unternehmens vertraut gemacht. Ein schöner Start für die jungen Leute, aber auch für deren Ausbilder aus der Abteilung HR und dem Vertrieb, den BEWEGTBILD mit der Kamera begleitet hat.

Wichtig bei diesem Film war der Fokus auf die Hauptpersonen – die Auszubildenden. Daher kommen sie auch selbst zu Wort und schildern ihre Motivation und ihre ersten Eindrücke. Dieser Blick hinter die Kulissen eignet sich hervorragend, um sich als Unternehmen für Schulabgänger und andere Bewerber attraktiv zu machen.