Projektliste

Es ist das einzige Schloss an der Westküste Schleswig-Holsteins und eines der Wahrzeichen der „grauen Stadt am Meer“: das wunderschöne Schloss vor Husum. Errichtet im 16. Jahrhundert fungierte es lange Zeit als Witwensitz der dänischen Königstochter Herzogin Augusta. Heute beherbergt der Prachtbau ein Museum.

Zu sehen sind opulente Kamine, historische Einrichtungsgegenstände, Gemälde und mehr aus unterschiedlichsten Epochen. Ein weiteres Highlight ist die gepflegte Gartenanlage, die insbesondere in den warmen Monaten zu einem Spaziergang einlädt.

BEWEGTBILD stellt das Schloss samt seiner bewegten Historie in einem Imagefilm vor. Gezeigt werden die Räumlichkeiten mit den zahlreichen Exponaten, die beeindruckenden Backsteinfassaden und natürlich die Gärten. Dank einer Darstellerin in historischen Gewändern wähnt sich der Zuschauer in die Vergangenheit versetzt. Es scheint, als lade Herzogin Augusta selbst den Betrachter ein, mehr über das Schloss sowie seine Besonderheiten und Bewohner zu erfahren.