bb_testimonial_head.jpg

Testimonial Clips

Rail & Road Protect, r2p, hat sich zum Ziel gesetzt, den öffentlichen Personennahverkehr sicherer und komfortabler zu gestalten. Mit Erfolg! Heute ist das Unternehmen in 45 Ländern weltweit vertreten. Das in Flensburg ansässige Unternehmen überzeugt mit technisch aufwendigen und innovativen Lösungen, die die Reise mit Bus- und Bahn für Passagiere angenehmer gestalten und auch den Anbietern mehr Sicherheit bieten.

Das Produktportfolio ist weitgefächert – r2p entwickelt Kameraüberwachungssysteme, automatische Passagierzähler, Passagierinformationssysteme, Infotainment, Informationsübertragung in Echtzeit sowie Trackingsysteme. Diese und weitere r2p-Produkte kommen gut an, was auch die Testimonial-Clips, die bewegtbild im Auftrag der Agentur HOCHZWEI erstellt hat, zeigen.

bb_testimonial_vorschau.jpg

So haben wir etwa mit dem Geschäftsführer der AFAG, der allgemeinen Flensburger Autobusgesellschaft, gesprochen. Das Verkehrsunternehmen war bis 2017 zu großen Teilen für den kollektiven Busverkehr in Flensburg verantwortlich. Der Geschäftsführer Uwe Möser spricht sich im Interview positiv über die Zusammenarbeit mit r2p aus: Er schätzt vor allem die technische Qualität der Produkte sowie den zuverlässigen Support der Hersteller.