bb_ebuses_head.jpg

Es werden immer mehr! Die Invasion der PRIMOVE e-buses hat begonnen. Wir sind auf dem Weg in die Zukunft ein Stück mitgefahren und haben festgestellt: Ob Braunschweig, Berlin oder Mannheim – in allen drei Pionier-Städten ergibt sich ein stimmiges Bild. Denn das System fädelt sich perfekt in den normalen Straßenverkehr ein. Nächster Halt: Brüssel.

Sie ist ruhig, emissionslos, komfortabel und kann überall implementiert werden: The future of mobility is e-mobility! Bombardier hat dies schon lange erkannt und mit Primove ein cleveres Konzept für einen nachhaltigen ÖPNV auf Basis von E-Antrieben entwickelt. In den Pionierstädten Braunschweig, Berlin, Mannheim und Brügge sind die stillen Stromer bereits unterwegs und bringen die Fahrgäste klimafreundlich von A nach B.

bb_ebuses_vorschau.jpg

Auch wir von bewegtbild steigen regelmäßig ein und machen uns auf den Weg in die Zukunft. In diesem Falle haben wir einen Imageclip erstellt, der zeigt, wie das Konzept in den genannten Städten umgesetzt wurde. Wir begleiten die Fahrgäste auf ihren Wegen – vom Einstieg über die Fahrt bis hin zur Ankunft am Ziel. Dabei sehen wir, wie die Akkus der Busse per Induktion an den Haltestellen aufgeladen werden – vollkommen unbemerkt von den Passagieren im Inneren.