bb_kundenstimmen_head.jpg

Kundenstimmen in Husum

Sschhhhh, der König spricht! bewegtbild war im Modehaus CJ Schmidt in Husum auf Meinungsfang bei den Kunden. Als roter Faden durch die Antworten zogen sich Begriffe wie Vielfalt und Aufmerksamkeit. Einwohner wie Touristen beziehen ihre neuen Kleider gerne hier, sie fühlen sich gut aufgehoben und schwärmen vom Großstadtshopping in der kleinen Stadt Husum.

Heute ist das Modehaus aus der gemütlichen nordfriesischen Stadt nicht mehr wegzudenken: CJ Schmidt steht für Qualität, Vielfalt und Kundenservice. Dass das nicht einfach eine Behauptung ist beweist der Clip, den wir im Auftrag der Werbeagentur HOCHZWEI für CJ Schmidt gedreht haben: Mit der Kamera haben wir das Modehaus besucht und sind auf Meinungsfang bei den Kunden gegangen.  

bb_kundenstimmen_vorschau.jpg

Was 1876 in Husum als ein unternehmerisches Abenteuer mit Herausforderungen begann, entwickelte sich zu einer wahren Erfolgsgeschichte: Als die Kaufleute Carls Jensen Schmidt und Johannes Heinrich Paulsen das Geschäft übernahmen und ein Jahr später in eine bessere Lage umzogen, waren sie auf die Hilfe von Vater Schmidt angewiesen.

Paulsen verließ das Unternehmen, doch Schmidt blieb mit Leidenschaft und Ehrgeiz bei der Sache. Das hat sich gelohnt: Die Geschäfte liefen gut und schließlich konnte Schmidt 1884 die Firma erweitern – dafür wurde das Nebenhaus erworben. Doch der Fortschritt hielt nicht lange an, CJ Schmidt erlebte Gegenwind und die Zeiten waren für das Einkleidungshaus nicht immer günstig. Durch einen Wechsel in der Geschäftsführung gelang der Durchbruch, CJ Schmidt machte sich einen Namen in Husum.