bb_imagefilmani_head.jpg

Wie von Geisterhand – so könnte man die neuartige Technik von Bombardier umschreiben: Dank primove city ist das Ersetzen von Oberleitungen für die Stromversorgung von Straßenbahnen durch Induktionsschleifen im Boden möglich. Einfach unheimlich, finden wir. Allerdings unheimlich gut, denn: In ferner Zukunft wäre es sogar denkbar, das innovative Verfahren auf Busse, Taxen und Privat-PKWs zu übertragen und so dem CO2-Spuk ein Ende zu bereiten.

Mit einem Image- und einem Technikfilm stellen wir "BOMBARDIER Transportation" als Unternehmen vor und erläutern das Konzept im Stil eines Trickfilms, inspiriert von primove city. Und hierbei gilt auch in diesem Fall: Weniger ist manchmal mehr. Es muss nicht immer großes Kino mit viel Action sein.

bb_imagefilmani_vorschau.jpg

Die Hintergrundmusik des Trickfilms ist ruhig und unterstreicht die fließenden Bewegungen im Video, die den ganzen Beitrag durchziehen. Der von uns erstellte Clip kommt zudem ganz ohne Sprecher aus, da die bewegten Bilder und Texte ebenfalls ohne Mitwirkung verständlich darstellen, worum es geht.