bb_fyns_head.jpg

Logistik leichter machen – das ist das Ziel von Fr8Partner. Mit einer innovativen Software ermöglicht das Unternehmen den schnellen Vergleich von verschiedenen Speditionsanbietern. Doch wie lassen sich die Vorteile am besten vermitteln? Indem man Menschen zu Wort kommen lässt, die das Programm bereits nutzen. Deshalb haben wir im Auftrag von Fr8Partner den Kunden „Fyns Kran Udstyr A/S“ besucht. Im Interview transportiert Einkaufschef Peter Lössl, wie Fr8Partner die tägliche Arbeit vereinfacht.

Zeit und Geld – zwei Dinge, die auch in der Welt der Logistik eine große Rolle spielen. Beide sind sie wertvoll und mit beiden geht man besser sorgfältig um. Das wissen auch die Gründer der Firma Fr8Partner, die unter dem gleichen Namen ein Tool auf den Markt haben, mit dem sich sowohl Zeit als auch Geld sparen lässt. Das Unternehmen erblickte erst 2016 das Licht der Welt, doch es basiert auf mehr als 30 Jahren Erfahrung, die Gründer Jens Peter Hartung in der Logistik und Speditionsbranche machen konnte.

bb_fyns_vorschau.jpg

Fr8Partner bietet eine innovative Software, die es Unternehmen, die täglich Ware von A nach B transportieren, ermöglicht, innerhalb kurzer Zeit verschiedene Speditionsanbieter miteinander zu vergleichen. So lässt sich schnell herausfiltern, welche Transportmöglichkeit die günstigste und zeitsparendste ist. Das ist für den Kunden ein klarer Vorteil.

Im Interview erzählt der Einkaufschef Peter Lössl, dass mit Hilfe des Tools zügig die besten Preise für die Fracht von unterschiedlicher Ware identifiziert werden können. Zusätzlich berichtet er davon, mit welchen Zeitaufwand die Aufgaben früher bewältigt wurden, als Fyns Kran noch nicht mit Fr8Partner gearbeitet hat. Das Fazit: Fr8Partner war für den Kunden ein echter Gewinn.