bb_lipovan_head.jpg

Anwendungsclip

Unser Clip über das Medikament LIVOPAN ® hat das Prädikat „aus dem Leben gegriffen“ mehr als verdient. Er zeigt seine Anwendung sowohl aus ärztlicher Sicht als auch aus der eines kleinen Patienten. Als internationaler Marktführer im Bereich der industriellen Herstellung von medizinischen Gasen, liefert Linde Gas Therapeutics weltweit Qualitätsprodukte und technisch aufwendige Lösungen für das Gesundheitswesen.

Technisches Know-How und Erfindergeist liegen dem Engineering-Unternehmen förmlich im Blut: Carl Linde gründete im Jahr 1879 gemeinsam mit fünf Partnern die Gesellschaft für Lindes Eismaschinen, 1907 wanderte er in die Vereinigten Staaten aus. Linde wurde bekannt dafür, seine erfinderischen Ideen zur Zufriedenheit seiner Kunden umzusetzen und an deren Bedürfnisse anzupassen. Somit war der Grundstein für den weiteren Erfolg Lindes gelegt. 

bb_lipovan_vorschau.jpg

Während das Unternehmen anfangs vor allem im Bereich der Kühlungssysteme überzeugte, kam später die Herstellung medizinischer Gase hinzu. Diese Produkte kommen heute in zahlreichen Ländern zum Einsatz. LIVOPAN ® ist eines davon: Die gebrauchsfertige Gasmischung, bestehend aus 50 % medizinischem Lachgas, N2O, und medizinischem Sauerstoff, ist ein Mittel zur Schmerzlinderung und Beruhigung von Patienten. Verwendung findet es bei kleineren medizinischen Eingriffen, die keine Vollnarkose voraussetzen.

In Zusammenarbeit mit der Agentur Schmolze & Kühn haben wir für Linde Gas Therapeutics einen Clip realisiert, der die Anwendung des Medikaments zeigt. Mit Hilfe von drei Darstellern werden die Vorzüge von LIVOPAN ® sowohl aus ärztlicher Sicht als auch aus der eines kleinen Patienten präsentiert.